Author Archive für: Redaktion

Sigmund Jähn feiert 80. Geburtstag

13. Februar 2017

13. Februar 2017 – Sigmund Jähn, erster Deutscher im Weltall und Brandenburger Kopf, begeht heute seinen 80. Geburtstag. Feiern wird er seinen Ehrentag im Kreise seiner Familie und Freunde im märkischen Strausberg. Weiterlesen →

Herzlichen Glückwunsch, Herr Bundespräsident!

13. Februar 2017

Frank-Walter Steinmeier, Wahl-Brandenburger und Brandenburger Kopf, ist am vergangenen Sonntag, dem 12. Februar 2017,  im ersten Wahlgang mit einem beeindruckenden Wahlergebnis von der Bundesversammlung im Berliner Reichstag zum neuen Staatsoberhaupt unseres Landes gewählt worden. Weiterlesen →

Weg des Ruhms

2. Dezember 2016

Gemeinsam mit vier weiteren Medaillengewinnern der Olympischen Spiele in Rio durfte die Ausnahmeathletin und Brandenburger Kopf Martina Willing sich im Rahmen eines Festakts auf dem „Weg des Ruhms“ in Cottbus verewigen. Weiterlesen →

Dirigent Christian Thielemann stellt Buch vor

1. Dezember 2016

Der Stardirigent und Brandenburger Kopf Christian Thielemann hat heute in Potsdam das Buch „Der Untergang des Potsdamer Stadtschlosses“ mit Fotografien von Herbert Posmyk im Potsdam-Museum vorgestellt. Als Herausgeber des Bildbandes bekennt sich der Chefdirigent der Sächsischen Staatskapelle zu seiner brandenburgischen Heimat. Weiterlesen →

Michael Hirte in Lübbenau

29. November 2016

Der Mundharmonikaspieler und Brandenburger Kopf Michael Hirte gastiert wieder in seiner alten Heimat. Für den 16. Dezember verspricht er dem Lübbenauer Publikum ein wundervolles Konzert.

Auf seiner Advents- und Weihanchtstour ist er ab 19 Uhr in der Lübbenauer St. Nikolai Kirche zu erleben. gemeinsam mit der Sängerin Simone Oberstein will er seine Gäste besinnlich auf die kommende Weihnachtszeit einstimmen.

In Lübbenau lebt der Musiker einige Jahre und trat dort auch Straßenmusiker auf.

Armin Müller-Stahl in Großenhain

23. November 2016

Der hoch geachtete Schauspieler, Musiker und Schriftsteller Armin Müller Stahl ist am kommenden Sonntag, dem 27. november 2016, im Großenhainer Kulturzentrum zu Gast. Gemeinsam mit Günther Fischer, Tobias Morgenstern und Tom Götze präsentiert er Ausschnitte aus seiner CD „Es gibt Tage …“.

Müller-Stahl singt über traurige und düstere Themen, jedoch mit einer unvergleichlichen Heiterkeit, die jegliche Bitterkeit der Lieder verschwinden lässt.

Begleitetet von Akkordeon, Klavier und Saxophon will der Brandenburger Kopf mit seinem Publikum in einen intimen Dialog treten.

TULIP – Die Deutsche Parkinson Gala

7. November 2016

„TULIP – Die Deutsche Parkinson Gala“ ist ehrenamtliches Engagement „Made in Brandenburg“. Sie ist das größte Charity-Projekt dieser Art in Deutschland für Menschen, die an Morbus Parkinson erkrankt sind.

Viele Prominente bringen sich ein und geben ihren guten Namen für eine gute Sache. Dabei sind die Brandenburger Köpfe Peter Frenkel, Olympiasieger, Turbine-Trainerlegende Bernd Schröder, Top-Model und Parkinson-Hilfe-Botschafterin Franziska Knuppe, Volksschauspieler Herbert Köfer, Alt-Ministerpräsident Matthias Platzeck, Meteorologe und Wettermoderator Donald Bäcker sowie Kanu-Olympiasieger Jürgen Eschert.

Mit der wohltätigen Veranstaltung wird einerseits das Schicksal der Betroffenen und ihrer Familien ins öffentliche Bewusstsein gerückt und zugleich alternative und neue Therapien und deren Erprobung gefördert. Aus diesem Grund wird jedes Jahr der Erlös der Gala an die Deutsche Parkinson Hilfe e.V. gespendet.

Der Name des Projekts leitet sich von der Tulpe ab, dem weltweiten Symbol für das Parkinson-Engagement.

Weiterlesen →

Auszeichnung mit dem silbernen Lorbeerblatt

1. November 2016

Bundespräsident Joachim Gauck hat heute in Berlin deutsche Medaillengewinner der Olympischen und Paralympischen Spiele von Rio mit dem silbernen Lorbeerblatt ausgezeichnet. Weiterlesen →

Herbert Köfer wird 95!

3. Februar 2016

Am 17. Februar, ab 17.30 Uhr, feiert der beliebte Volksschauspieler Herbert Köfer seinen Geburtstag in der Stadthalle Bernau.  Für Herbert Köfer ist diese Tournee mit dem Volksstück “Rentner haben niemals Zeit” eine Jubiläumstour im doppelten Sinne. Er feiert sein 75. jähriges Bühnenjubiläum und seinen nunmehr schon 95. Geburtstag. Zu aller Überraschung wird erstmals auch seine Ehefrau Heike in einer Rolle mit ihm auf der Bühne stehen.

Weitere Informationen

Cottbuser Stimmungskanone Achim Mentzel ist tot

4. Januar 2016

04.01.2016 – Vollblut-Entertainer und Stimmmungskanone Achim Mentzel ist tot. Am Montag ist der 69jährige Unterhaltungskünstler überraschend in Cottbus verstorben. Menztel trat in zahlreichen Fernsehshows auf – im Osten wie m Westen. Beim MDR bekam er mit „Achims Hitparade“ nach der Wende seine eigene Show, die er sieben Jahre erfolgreich moderierte. Aber auch als Urgestein von „Fritzens Dampferband“ oder als Gegenspieler von Oliver Kalkhofe in „Kalkhofes Mattscheibe“ machte sich Mentzel einen Namen. Weiterlesen →