Konrad Wachsmann (1901-1980)

Architekt, Meisterschüler von Hans Poelzig, entwickelte 1925 ein Holzbausystem für Einfamilienhäuser auf industrieller Grundlage (z.B. das Sommerhaus Albert Einsteins in Caputh), schuf in der Emigration mit Walter Gropius ein Fertighaus-System, das ihn international bekannt machte, geboren und begraben in Frankfurt (Oder)


Architektur auf einer größeren Karte anzeigen

Ähnliche Einträge