Prof. Dr. Hansjürgen Rosenbauer (*1941)

Journalist, ehemaliger Intendant des Ostdeutschen Rundfunks Brandenburg (ORB), lebt in Zaatzke

„Es ist leicht in Brandenburg heimisch zu werden. Die Landschaft lässt einen frei atmen. Und wo sie über die Jahrhunderte von Landwirten und Gärtnern gestaltet wurde, eröffnen sich, für den der ein Auge dafür hat, überraschende Blicke. Die Menschen sind hilfsbereit, verlässlich, direkt im Umgang. Wenn es beim Aufbau des eigenen Senders für Brandenburg mal nicht so richtig klappte, hieß es schlicht und ironisch: „Ja, es sind noch Reserven drin!“


Medien auf einer größeren Karte anzeigen

Ähnliche Einträge