Hans-Georg von Ribbeck (1689-1759)

Gutsherr, Vorbild für das berühmteste Gedicht über Brandenburg „Herr von Ribbeck auf Ribbeck im Havelland“, geschrieben von Theodor Fontane 1889, Marcel Reich-Ranicki hat es in seinen „Kanon der deutschen Literatur“ aufgenommen, Friedrich Christian Delius schrieb im Jahr 2000 die Erzählung „Die Birnen von Ribbeck“


Literatur auf einer größeren Karte anzeigen

 

Vielen Dank an BB-Radio für die Vertonung der Brandenburger Köpfe!

BB RADIO Logo

Ähnliche Einträge