Leidenschaft für das Wetter zum Beruf gemacht

Ministerpräsident Dietmar Woidke hat dem Meteorologen Karsten Schwanke herzlich zu dessen 50. Geburtstag am Dienstag (05. Februar) gratuliert. In seinem Schreiben würdigt er Schwanke als „einen der populärsten Wettermoderatoren des deutschen Fernsehens“.

Woidke:„Sie können sich glücklich schätzen, Ihre Leidenschaft für das Wetter zum Beruf gemacht zu haben. Zugleich entführen Sie uns mit spannenden Reportagen und Expertengesprächen seit vielen Jahren in die faszinierende Welt der Wissenschaft – sei es an der Seite von Polarforscher in der Arktis oder von Bergsteigern am Himalaja. Bis heute haben Sie sich Ihre unbändige Neugier und die Lust, hinter die Dinge zu schauen, bewahrt. Möge Ihre Begeisterung, als Weltenbummler mit Brandenburger Wurzeln wo auch immer Neues zu entdecken, noch lange anhalten. Dafür wünsche ich Ihnen viel Gesundheit und Schaffenskraft.“

2019-02-04T09:59:04+00:005. Februar 2019|Schlagwörter: , , |