Projekt Beschreibung

Andreas Thom (*1965)

Fußballer, 61-facher Nationalspieler Ost und West, wechselte als erster DDR-Oberliga-Spieler im Januar 1990 in die Fußball-Bundesliga, geboren in Herzfelde bei Rüdersdorf

Als Jugendtrainer bei Hertha BSC bin ich immer in Bewegung. In Berlin bin ich aufgewachsen und ich liebe die Stadt. Aber zu Hause bin ich in Brandenburg, am Teupitzer See. Es ist auf den ersten Blick unscheinbar, aber wunderschön. Hier in ländlicher Idylle komme ich zur Ruhe und zu mir.



Sport auf einer größeren Karte ansehen