Projekt Beschreibung

Hans-Georg von Ribbeck (1689-1759)

Gutsherr, Vorbild für das berühmteste Gedicht über Brandenburg „Herr von Ribbeck auf Ribbeck im Havelland“, geschrieben von Theodor Fontane 1889, Marcel Reich-Ranicki hat es in seinen „Kanon der deutschen Literatur“ aufgenommen, Friedrich Christian Delius schrieb im Jahr 2000 die Erzählung „Die Birnen von Ribbeck“

www.vonribbeck.de

Vielen Dank an BB-Radio
für die Vertonung der Brandenburger Köpfe!



Literatur auf einer größeren Karte ansehen