TV-Tipp: Ilka Bessin bei Let’s Dance

Mit ihrer erschaffenen Kunstfigur Cindy aus Marzahn im pink-plüschigen Jogginganzug feierte die Brandenburgerin Ilka Bessin über 10 Jahre lang große Erfolge, füllte deutschlandweit große Hallen und eroberte sogar den New Yorker Broadway. Mit dabei waren immer eine Blume in der blonden Perücke, dicke Schminke, Berliner Schnauze und ein pinkfarbener Jogginganzug. Den hat sie jetzt endgültig abgelegt und in ein langes Kleid getauscht, mit welchem Ilka Bessin nun  Freitagabend mit ihrem Tanzpartner Erich Klann bei der TV-Show  “Let’s Dance” tanzt. In der 13. Staffel von Deutschlands vermutlich schönster Tanzshow muss sie sich gegen 14 Kandidaten um den Titel “Dancing Star 2020” durchsetzen. Eine Runde ist sie bereits weiter. Aber am Freitagabend wird es wieder ernst für den Brandenburger Kopf. Da müssen sie und Tanzpartner Erich Klann auf dem Parkett alles geben und versuchen, Jury und Publikum zu überzeugen. Ob ihnen das gelingt und es für Team #TSCBessErichKLimRTLTV weiter geht in Runde 3 wird sich am Freitagabend um 20.15 Uhr bei RTL entscheiden.

Weitere Informationen: www.rtl.de

2020-03-04T14:01:17+01:005. März 2020|Tags: , , |
Nach oben